DUC Headline

SEPA-Umstellung im DUC-Hamburg

Sepa - Single Euro Payments AreaLiebe Mitglieder!

Anfang Dezember 2013 habt Ihr für die Umstellung der Lastschriften für Euren Mitgliedsbeitrag Euer persönliches SEPA-Lastschriftmandat erhalten, dass Ihr bitte vollständig ausgefüllt und mit original Unterschrift bis zum 01. Januar 2014 an Maike zurück senden solltet. 

Leider haben wir bisher noch nicht alle Lastschriftmandate zurück bekommen! Wer also das Mandat noch nicht zurück gesendet hat, holt das bitte unverzüglich nach!

Falls Ihr kein Lastschriftmandat bekommen habt oder bei Rückfragen, meldet Euch bitte umgehend bei Maike oder Boris, damit wir Euch die notwendigen Unterlagen zukommen lassen können.

Suunto - Rückruf von Hochdruckschläuchen

via HTSB:

Bei einer begrenzten Charge der Hochdruckschläuche, die mit luftintegrierten Suunto Tauchcomputern, Tauchcomputer-Combos und analogen Combos geliefert wurden, wurde leider festgestellt, dass defektes Schlauchmaterial verwendet wurde, das sich auf die Haltbarkeit des Schlauches auswirken könnte.

Dieser Defekt kann dazu führen, dass der Hochdruck-Gummischlauch undicht wird oder reißt, was in einem Verlust von Atemgas in einer höheren Menge als erwartet resultieren kann, was wiederum zu schweren Verletzungen oder zum Tod führen kann.

Weiterlesen...

ADAC Badegewässer-Test 2013

Der ADAC hat in den letzten Monaten 41 Badeseen in der Nähe zwölf deutscher Großstädte unter die Lupe genommen und die Wasserqualität kontrolliert. Ergänzend zu den offiziellen Messungen nach der EU-Richtlinie, die im Schwimmbereich ab einem Meter Wassertiefe vorgenommen werden, hat der ADAC bereits im Flachwasser <30cm Tiefe gemessen.

Weiterlesen...

VDST-CMAS **/*** Theorie-Seminar 2017

Tauchen made in Germany
In zusammenarbeit mit dem Hamburger Tauchsportbund e.V. (HTSB) und dem Unterwasser Club Bergedorf e.V. (UCB) bieten wir ab März 2017 die Ausbildung für die Deutsche Tauchsportabzeichen in Silber (DTSA/CMAS **) und Gold (DTSA/CMAS ***) an. Die Ausbildung erfolgt nach Standards des Verbandes Deutscher Sporttaucher (VDST) sowie nach den Richtlinien der Confédération Mondiale des Activités Subaquatiques (CMAS).

Mit Erreichen des VDST-CMAS** -Taucher beweist Ihr, dass Ihr schon Tauchgänge selbstständig durchführen könnt und dass sich in Eurer Tauchgruppe auch ein weniger qualifizierter Taucher (beispielsweise ein VDST-CMAS*-Taucher) sicher fühlt.

Euer Weg zum souveränen und verantwortungsvollen Taucher, der mit seiner Erfahrung auch größere Tauchgruppen mit noch relativ unerfahrenen Tauchpartnern führen kann.
Als VDST-CMAS***-Taucher steht Ihr eigentlich schon kurz vor der Tauchlehrerausbildung.
 

Weiterlesen...

VDST-CMAS **/*** Theorie-Seminar 2016

Tauchen made in Germany
In zusammenarbeit mit dem Hamburger Tauchsportbund e.V. (HTSB) und dem Unterwasser Club Bergedorf e.V. (UCB) bieten wir ab März 2016 die Ausbildung für das Deutsche Tauchsportabzeichen in Silber (DTSA/CMAS **) und Gold (DTSA/CMAS ***) an. Die Ausbildung erfolgt nach Standards des Verbandes Deutscher Sporttaucher (VDST) sowie nach den Richtlinien der Confédération Mondiale des Activités Subaquatiques (CMAS).

Mit Erreichen des VDST-CMAS** -Taucher beweist Ihr, dass Ihr schon Tauchgänge selbstständig durchführen könnt und, dass sich in Eurer Tauchgruppe auch ein weniger qualifizierter Taucher (beispielsweise ein VDST-CMAS* -Taucher) sicher fühlt.

Euer Weg zum souveränen und verantwortungsvollen Taucher, der mit seiner Erfahrung auch größere Tauchgruppen mit noch relativ unerfahrenen Tauchpartnern führen kann.
Als VDST-CMAS*** -Taucher steht Ihr eigentlich schon kurz vor der Tauchlehrerausbildung.

Weiterlesen...

VDST-CMAS **/*** Theorie-Seminar 2015

Tauchen made in Germany
In zusammenarbeit mit dem Hamburger Tauchsportbund e.V. (HTSB) und dem Unterwasser Club Bergedorf e.V. (UCB) bieten wir ab März 2015 die Ausbildung für das Deutsche Tauchsportabzeichen in Silber (DTSA/CMAS **) und Gold (DTSA/CMAS ***) an. Die Ausbildung erfolgt nach Standards des Verbandes Deutscher Sporttaucher (VDST) sowie nach den Richtlinien der Confédération Mondiale des Activités Subaquatiques (CMAS).

Mit Erreichen des VDST-CMAS** -Taucher beweist Ihr, dass Ihr schon Tauchgänge selbstständig durchführen könnt und, dass sich in Eurer Tauchgruppe auch ein weniger qualifizierter Taucher (beispielsweise ein VDST-CMAS* -Taucher) sicher fühlt.

Euer Weg zum souveränen und verantwortungsvollen Taucher, der mit seiner Erfahrung auch größere Tauchgruppen mit noch relativ unerfahrenen Tauchpartnern führen kann.
Als VDST-CMAS*** -Taucher steht Ihr eigentlich schon kurz vor der Tauchlehrerausbildung.

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

  1. Schnuppertauchen

Anmeldung



was ist los?


DUC-Hamburg: Fülldienst und Materialausgabe
Dienstag, 25.07.2017

Unterwasserrugby: 4. UWR-Störtebeker-Pokal
Samstag, 12.08.2017

Ausbildung: SK Tauchen für den Naturschutz
Samstag, 26.08.2017

Ausbildung: AK Nachttauchen
Fr., 06.10., 17:30 - 21:30 Uhr